MA Network Switch Neutrik opticalCON

Netzwerk-Protokoll-Systemlösung

Der MA Network Switch Neutrik opticalCON ist eine nützliche Arbeitshilfe wenn es um die Einrichtung eines komplexen Netzwerks geht.  Er wurde für Einsätze in Netzwerken der Beleuchtungstechnik entwickelt. Das Gerät erkennt alle gängigen Entertainment-Protokolle und erleichtert das Protokoll-Management. Er kommt insbesondere dann zum Einsatz, wenn es um die Integration unterschiedlicher Produkte geht, die verschiedene Netzwerkprotokolle nutzen.

Controlling

Mit dem MA Network Switch Fiberfox lassen sich nicht nur Einrichtungszeiten verkürzen, sondern auch die Komplexität eines Netzwerks kann deutlich reduziert werden. MA Lighting präsentiert damit eine excellente Systemlösung . Diese beginnt bei den MA Lichtstellanlagen und NPUs (Network Processing Unit), oder VPUs (Video Processing Unit). , Die Daten werden über den MA Network Switch verteilt und enden bei der DMX-Ausgabe durch MA xPort Nodes.

Verwaltung der Protokolle

Mit dem MA Network Switch Neutrik opticalCON wird die Einrichtung und die Verwaltung von Netzwerken vereinfacht. Mittels eines intuitiven Webbrowser-Interfaces können alle Einstellungen im Netzwerk vorgenommen werden, wie zum Beispiel die virtuelle Gruppierung von Ports zur Trennung verschiedener Anwendungen oder Netzwerkprotokolle voneinander. Darüber hinaus ist auch die Zuordnung von Netzwerkprotokollen zu den jeweiligen Ports (Port-Filterung) möglich. MA Lighting greift auf die Standardterminologie zurück, die es erlaubt die meisten Netzwerkprotokolle zu verwalten, die für die Beleuchtungstechnik von Bedeutung sind. Arbeitsprozesse lassen sich simpel über Presets standardisieren, die bereits vorkonfiguriert werden können und im Produktionsprozess vor Ort ein enormes Potetial an Zeitersparnis bedeuten können.

Glasfaseranschluß

Das Gerät, in minimaler Gehäuseabmessung von 19" und 1 HE verfügt Frontseitig wie auch Rückseitig über farbige LEDs zur Funktionsprüfung. Ein Display (Frontseitig) informiert über den Port- Status angewendete Filter und erkannte MA Produkte. Alle Anschlüsse sind als Gigabit-Ethernet über Neutrik etherCON ausgeführt und optional sind zwei Glasfaser-Anschlüsse von Neutrik oder FIBERFOX® möglich.

 

MA Network Switch Neutrik® OpticalCON LWL

MA Network Switch Neutrik OptocalCON

 

Kompatibilität

Der MA Network Switch ist kompatibel mit IEEE 802.3ab Gigabit Ethernet und kann natürlich in bereits bestehende Ethernet-Netzwerke eingebunden werden. Durch die Port-Filtering Funktion für bestehende Entertainment Protokolle und Standard Ethernet Protokolle wie IGMP und RSTP ist der MA Network Switch sowohl in temporären wie permanenten Installationen eine leistungsstarke Systemlösung.

 

  • Einfachheit: Einfache Einrichtung und Verwaltung
  • MA DNA: Support und Zuverlässigkeit garantiert
  • Für Lichttechniker entwickelt: Arbeitet mit Standard-Lichtprotokollen
  • Leistung: Alle Ports arbeiten im Gigabit-Bereich
  • Netzwerk: Kompatibel mit IEEE 802.3ab Gigabit Ethernet am Bügel

 

Technische Daten
Leistung100 VA
TypNetzwerk Switch
Ausgang:9 x etherCON
2x vorbereitet SFP Cages für Mini-GBIC
2x Neutrik opticalCON Duo inkl. Mini-GBIC
Eingang:1 x PowerCON, 1 x USB Typ B
Abmessungen:483 mm  (B) x  43 mm  (H) x  264  mm (T)
Gewicht:3.5 kg