ETC nomad

Die Software die es einfach macht - ETC nomad

ETC nomad eignet sich für das Preprogramming, wie auch als Back-up Lösung. Für die Ausgabe der Werte wird der ETC nomad Dongle benötigt. Wenn ETC nomad als Client verbunden ist, kann die Software auf die volle Ausgabefähigkeit des angeschlossenen Systems zugreifen. Ohne Dongle funktioniert ETC nomad nur offline. Nomad 256 ersetzt das frühere Cobalt und Eos Client-Software-Kit.

Varianten

ETC nomad ist in zwei Varianten - ein Universum (512 Ausgänge) oder 12 Universen (6144 Ausgänge) erhältlich. Die Software kommuniziert über die Ethernet-basierten Beleuchtungsprotokolle Net3™/ACN/sACN und Artnet oder über den ETC Gadget™ USB-DMX-Konverter (derzeit unterstützt ETCnomad nur einen einziges angeschlossenes Gadget). RDM wird über Net3-Gateways unterstützt.

ETC nomad untersützt nicht das ETC Net2 Protokoll.

Angeschlossen an einen PC, kann ETC nomad einen Fader Wing unterstützen.
Es können bei Cobalt- als auch bei Eos-Systemen Fernbedienungen verwendet werden. Dazu zählt ebenfalls Zubehör wie RFR (Radio Focus Remote) und darüber hinaus mobile iRFR- und aRFR-Apps für Apple®- bzw. Android®-Geräte . ETC nomad funktioniert auch gut mit OSC-Reglern (Open Sound Control). Es unterstützt bei Ausführung der Cobalt-Anwendung den Anschluss über Direct MIDI an USB-MIDI-Panels von Drittherstellern.

  • kompatibel mit Windows 7, Windows 8 und Macintosh OS X Mavericks
  • ETCnomad kann in einer Stand-Alone-, Haupt-, Backup- und/oder Client-Umgebung betrieben werden
  • DMX512A über ETC Gadget • DMX512A/RDM über Net3 DMX/RDM-Gateways
  • Ethernet (Net3™/ACN/sACN- und ArtNet-Netzwerkprotokolle)
  • USB für die Verbindung zu ETC Gadget, zu Tastaturen, Zeigegeräten, Zubehör und sonstigen Eingabegeräten von Drittherstellern
  • Unterstützt iRFR und aRFR
  • Mindestanforderungen an den Windows-PC:
    - Intel-basierter Mehrkernprozessor mit Taktfrequenz über 2,0 GHz - Windows 7 oder 8 mit > 500 MB freiem Speicherplatz
    - Bildschirmauflösung von mindestens 1280 x 1024
    - Min. 512 MB RAM (1 GB empfohlen)
    - 64 MB Grafikkarte (Cobalt erfordert hardwarebeschleunigtes OpenGL)
    - RJ-45-Ethernet-Netzwerkadapter (erforderlich für die Kommunikation mit einem Beleuchtungsnetzwerk, DMX-Ausgabegeräten)
    - USB-Anschlüsse für die Verbindung zum ETCnomad Dongle, Zubehör
  • Lieferumfang: Anschlußkabel
Software / Zubehör
4380A1011ETCnomad Kit 512 Kreise
4380A0063ETCnomad 512/6K Upgrade Initial
4380A0060ETCnomad Output Upgrade, Aftermarket
4267A1004Gadget, Interface 2 Universum, USB/ DMX/ RDM

  Datenblatt