XD Traversen

XD  Rectangular Truss / Rechteck Traverse

Das XD Traversensystem gehört innerhalb der Eurotruss Traversenreihe in die Kategorie der  "Heavy Duty Truss". Sie wird als Schwerlasttraverse vorrangig für grössere Spannweiten eingesetzt. In der Bauform einer Rechtecktraverse gefertigt, ermöglicht die XD Truss eine erhebliche Reduzierung von Truck-Volumen.

Dieser Traversentyp ist für vertikale Lasten (Towertruss) bis 20.0m konzipiert und vorranging für den Inneineinsatz (Indoor) prädestiniert . Für das gefahrreduzierte Klettern an Vertikaltraversen sind in diesem System zweiseitig horizontale Parallelverstrebungen (Bracing) verschweisst.

XD Traversen sind mit dem toleranzfreiem, konischen Verbindersystem ausgestattet und gemäß den aktuellen Anforderungen europäischer Normen (EN 13814  / EN 1990-1999  // EC-9) gefertigt. Durch die Einbeziehung von diversen Knotenelementen, wie z.B. Corner, Kreuz- oder T-Stückelementen sind die unterschiedlichsten Konstruktionen in 2 Ebenen möglich.

Die Traversen dieses Systems sind in zwei Varianten erhältlich.
In der Ausführung "horizontal Pin"  - hier werden die Traversenpins horizontal zum Gurtrohr eingebracht. oder in der Ausführung "diagonal Pin"  - hier werden die Traversenpins 45° schräg zum Gurtrohr eingebracht.

  • Bezeichnung: Eurotruss XD Truss
  • Systemmass 240 x 350 mm
  • Aussenabmessungen: 400 x 290 mm
  • Hauptgurtrohr Ø: 50.0 mm x 3.0 mm
  • Verstrebung / Bracing Ø: 25.0 mm x 2.0 mm
  • Konus-Verbindungssystem CS2-CON
  • Legierung EN AW 6082 T6 (AlMgSi 1 F31)
  • Loadcase CPL bei 20.0 m = 459 kg
  • Loadcase UDL  bei 20.0 m = 46.0 kg/m
adobe_small    Datenblatt
adobe_small    Lastentabelle
tuv_logo_small  Zertifikat