MA Lighting MA 4Port Node

Netzwerk-Knoten

Mit den aktuellen Netzwerk-Knoten MA Lighting MA 8Port Node, MA Lighting MA 4Port Node, MA 4Port Node WM (Wall Mount), MA 2Port Node, oder MA 2Port Node WM (Wall Mount) von MA Lighting lassen sich Ethernet-Daten in DMX Daten und umgekehrt DMX Daten in Ethnernet Daten umwandeln. Alle Knoten übertragen in einer Bandbreite von 1Gbit/s. Auf dieser Geschwindigkeit basiert das gesamte grandMA2 System und das Netzwerk MA-Net2 und liefert dabei ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Leistung.

Alle Knoten sind für permanente Installationen verwendbar. Untergebracht in einem Stahlgehäuse, sind die Port Nodes so gefertigt, daß sie auch bei den harten und rauhen Bedingungen des Touring- und "On-Road"-Betriebs ihre Aufgaben zuverlässig erfüllen.

Der MA Lighting MA 4Port Node wird dort benötigt, wo eine mittlere Anzahl von DMX-Universen von einer Stelle aus gewandelt werden sollen. Als Standardversion gibt es den MA Lighting MA 4Port Node in einem 9"/1HE Gehäuse mit den Anschlüssen auf der Rückseite. Mit Hilfe eines speziellen Einbau-Kits lässt sich diese Version auch in ein 19" Rack einbauen. Optional ist dazu eine Blende als Zubehör erhältlich, die alle rückseitigen Anschlüsse des MA 4Port Node besitzt und neben dem 4Port Node auf 19" Maß montiert werden kann. Auf diese Weise sind beim Rack-Einbau des MA 4Port Node die Anschlüsse auch von der Vorderseite zugänglich. Als weitere Möglichkeit lassen sich zwei MA 4Port Node miteinander via spezieller Befestigungen verbinden und so in ein 19" Rack einbauen. Für den Einbau in ein Rigg besteht die Option, die Geräte mithilfe von Couplern zu montieren.

MA Lighting 4Port Node Rack Mounting

Auf der Frontseite befindet sich ein 2" TFT-Farbdisplay, die Konfiguration erfolgt schnell und einfach über einen Menü-Button. Ebenfalls auf der Frontseite befindet sich ein USB-Anschluß, sowie Status-LEDs. Alle MA-Port Nodes lassen sich über die Lichtstell-anlagen grandMA2 oder über grandMA2 onPC konfigurieren.
Die DMX Anschlüsse können MA-typisch in der Konfig als Ausgang- oder Eingang bestimmt werden. Die vier DMX-Ausgänge sowie der Hauptschalter, ein powerCON und etherCON Anschluss, sind auf der Rückseite untergebracht.

MA Port Nodes sind auch als onPC Version erhältlich, mit deren Hilfe sich Parameter für onPC Arbeitsplätze freischalten lassen (mehr dazu unter MA onPC Solutions).

  • Protokolle: MA-Net2, Art-Net und sACN mit 1Gbit/s
  • über grandMA2 Pulte/grandMA2 onPC konfigurierbar
  • 2" Farb-TFT-Display
  • robustes Stahlgehäuse für den Touring Betrieb
  • Auch als onPC Version zur Freischaltung von Ausgabeparametern verfügbar (siehe MA onPC solutions)
  • Befestigungen für den MA 2 Port Node und 4 Port Node als Zubehör optional erhältlich
Technische Daten
Betriebsspannung:100V-240V | 50/60Hz
Leistung20 VA
TypNetwork Node
Ausgang:4x XLR 5P (DMX 512), 1x CTRL future use
1x etherCON
Eingang:1x PowerCON, 1x USB
Abmessungen:207 mm  (B) x  43 mm  (H) x  184  mm (T)
Gewicht:1.25 kg