LSC Dimmer GENVI, 12x10A

LSC Dimmer GENVI, 12x10A - Intelligenz inklusive

Einer für Alles.
Die LSC Dimmerserie GENERATION 6 beinhaltet verschieden ausgestattete 19" Dimmerpacks mit einer modernen Dimmer-Technologie. Der LSC Dimmer GENVI, 12x10A dimmt induktive Lasten,  ohmsche Lasten oder auch LEDs mit geringer Stromaufnahme.

Display

Über das zentral angeordnete Display, welche wirklich übersichtlich und relativ einfach bedienbar ist, können sämtliche Funktionen schnell und einfach eingestellt werde. Das Display kann gegen Fehllfunktionen gesperrt werden. Das Pack kann mit 8/16 Bit Modus gesteuert werden. Das integrierte PFTD gestattet jede Ansteuerung ohne Mindestlast. Ein wesentliches Merkmal des Dimmers ist die "TruPower" Funktion. Hierbei lässt sich das Gerät wie ein Power-Distributions-System (Stromverteilung) verwenden, in dem die Kreise separat auch als Relay (integrierte Triacs) konfiguriert werden können. (z.B. für LED / Movinglights)

Anschluss

Der LSC Dimmer GENVI, 12x10A ist rückseitig mit zwei Harting/HAN16E Steckverbindern für den Netzausgang ausgestattet.

Auto-Power

Durch die Auto-Power-Funktion können die vorher als TruPower gewählten Kreise geschaltet werden, sobald ein DMX-Signal anliegt. Die verwendeten RCBO sind eine Kombination aus Fehlerstrom-Schutzschalter (RCD) und zweipolig trennenden Sicherungsautomaten (Typ "C"). Bei einer fehlerhaften Abschaltung durch den RCD fällt dabei nur der fehlerhafte Kreis, nicht aber das gesamte Pack aus.

  • Kreise: 12
  • Sicherung: RCBO komb. RCD/Sicherungsautomat 10 A, C-Typ, 0,03A
  • Lüfter wahlweise temperaturgesteuert oder konstant einstellbar
  • Protokoll: USITT DMX 512 (RDM)
  • Menü Display: LCD Touchscreen, hintergrundbeleuchtet
  • DMX 512-Anschluss: XLR 5P fm/m
  • Top Set pro Kanal: 100-0%
  • Preheat pro Kanal: 0-100%
  • Dimmerkurve: einstellbar pro Kanal
  • TruePower (Konfiguration einzelner Kanäle als Relay)
  • Softpatch
  • Kanal-Test: 0-100%
  • Phasenkontrolle
  • Backup: DMX-Wert halten, Backup Memory
  • PTFD (Pulse Transformer Fired Dimming) Ansteuerung JEDER Last
  • für Ohmsche und induktive Lasten
  • CCT (Current Control Technology) steuert große Lasten sanft an um
  • Lampen zu schonen
  • Auto Power On/Off zum autom. Einschalten der Relay Kanäle bei anliegendem DMX-Signal
  • Voll-Last-tauglich
  • Hochwertige elektronische Komponenten
  • 3 Phasen Netzteil für Elektronik
  • Automatische Netzspannungsanpassung
  • Automatische Netzfrequenzanpassung
  • Überspannungsschutz
  • Temperaturüberwachung
  • Überhitzungsschutz
  • Isolierte DMX-Anschlüsse
  • 300 µs
  • Touchscreen sperrbar
  • RDM (Remote Device Management)
  • 16/8 Bit DMX Mode wählbar
  • Interner Szenespeicher (in Vorbereitung)
  • Software-Update via SD Karte

LSC Dimmer GEN VI

Technische Daten
Betriebsspannung/ Versorgungsspannung190 V - 260 V, 45/65 Hz (1-3 phasig)
Leistungsaufnahme40 A / 230V (pro Phase)
Ausgang:2 x HAN 16E
Eingang:Anschlußkabel H07RN-F
5x 6 mm² / Länge = 1.20m
Gehäuse:19" / 3 HE
Abmessungen:480 x 275 x 133 mm
DMX 512:XLR 5P  IN / OUT
Gewicht:18.50 kg

Lieferumfang: Anschlusskabel, Länge = 1.20m (nicht montiert)
Zubehör: CEE Stecker 400V

  Drawing 3D